Liebe Besucher des Repair Cafés Greven.

Im April 2022 ha­ben wir nach zwei­jäh­ri­ger Zwangs­pau­se (Pan­de­mie-be­dingt) wie­der mit un­se­ren Re­pa­ra­tur-­Sprech­stun­den be­gon­nen.
An die­ser Stel­le sa­gen wir der WEBIKUL danke, daß sie uns Räum­lich­kei­ten zur Verfü­gung ge­stellt hat.
Der Evangelischen Gemeinde Greven danken wir dafür, daß sie uns weiterhin im Ge­mein­de­zen­trum Reckenfeld be­her­bergt.
In der Kernstadt steht jetzt wie­der ein Um­zug an: Wir zie­hen vom WeBIKUL di­rekt ge­genüber in den Heimat­verein. An die­ser Stel­le sei auch dem Heimatverein Greven für sein Ent­ge­gen­kom­men gedankt!
Or­ga­ni­sa­to­risch sind wir wei­ter­hin unter dem Dach des PlusPunkt Greven angesiedelt.

Der rege Zulauf zeigt, wie wichtig die Maxime unserer Be­we­gung

Reparieren ­statt wegwerfen

und wie stark der Wille nach gelebter Nach­hal­tig­keit in un­se­rem Um­feld aus­ge­prägt ist. Zö­gern Sie nicht, sich - mit uns zu­sam­men - um Ihre defek­ten Ge­räte zu küm­mern.
Be­su­chen Sie uns: wir ver­su­chen dann, ge­mein­sam mit Ihnen, die Feh­ler aufzu­spüren und Ihre Schät­ze zu re­pa­rie­ren.

 

Unsere Standorte und Reparatur-Termine

GREVEN (KERNSTADT)

Heimatverein Greven e.V.
Alte Mühlenstraße 8
An jedem 3. Mittwoch im Monat

Nächster Termin:
19. Oktober

 

GREVEN (RECKENFELD)

Ev. Gemeindezentrum
Moorweg 19
An jedem 1. Montag im Monat

Nächster Termin:
10. Oktober

 

Aktuelles
Stand: September 2022


Die Reparatur-Termine in Greven / Kernstadt finden
nicht mehr im WEBIKUL
sondern im
Heimatverein
Alte Mühlenstraße 8
statt.
Das gilt ab September d.J.


 

Kontaktinformation



Unsere eMail-Adresse lautet

r e p c a f @ m a i l . d e

Schreiben Sie uns eine mail und schildern darin Ihr Problem. Bitte fügen Sie der Nachricht auch gerne ein Bild bzw. Bilder an.
Bekanntlich sagen Bilder mehr als Worte.....



 

Was ist das eigentlich: Repair­ Café ?


Die Idee zum Repair Café stammt aus den Nieder­landen. Nach einigen kleineren Probe­läufen orga­nisierte Martine Postma im Oktober 2009 in Amsterdam das erste Repair Café. Gleichzeitig rief sie die Stiftung Stichting Repair Café ins Leben und hielt ihre Idee in einem Buch fest. Die Stiftung ist international aktiv und unterstützt alle, die selber ein Reparatur Café in ihrer Gegend etablieren möchten. Dafür gibt es auf der Website sogar ein Startpaket mit vielen praktischen Tipps und Informationen. Repair Cafés sind ehren­amt­liche Tref­fen, bei de­nen die Teil­neh­mer al­lei­ne oder ge­mein­sam mit an­deren unter An­lei­tung von Fach­leu­ten und ge­gen­sei­ti­ger Hilfe­stel­lung ihre de­fekt­en Din­ge re­pa­rie­ren. An den Or­ten, an de­nen das Repair Café statt­fin­det, ist Werk­zeug und Ma­terial für di­ver­se Re­pa­ra­tu­ren vor­han­den um elek­tri­sche Ge­rä­te, Spiel­zeug und vieles mehr zu re­pa­rie­ren.Vor Ort sind Re­pa­ra­tur­ex­per­ten zu­ge­gen: Uhrmacher, Elektro-­Fach­leute, Elek­tro­ni­ker, Schnei­derin­nen, Tischler und (Fahrrad-) Mechaniker, IT-­Experten usw. Besucher brin­gen de­fekte Ge­ge­nstän­de von zu Hause mit. Im Repair Café machen sie sich ge­meins­am mit einem Fach­mann oder einer Fach­frau an die Arbeit. Man kann dort im­mer eine Men­ge ler­nen. Wer nichts zu re­pa­rie­ren hat, nimmt sich eine Tas­se Kaffee oder Tee. Oder hilft an­de­ren bei der Re­pa­ra­tur. 
Übrigens:  Wir finanzieren unsere Dienste aus­schließ­lich über Spen­den - ein aufge­stel­ltes Spar­schwein nimmt auch Ihren Obolus gerne entgegen....

 

Und was kann repariert werden?


Die Lampe hat einen Wackelkontakt, die Fahr­rad­ket­te ist abgerissen und der Föhn hat gleich ganz den Geist aufgegeben. Eigent­lich bedarf es nur einer Re­pa­ra­tur, statt­des­sen aber lan­den viele Ge­gen­stän­de wegen solcher Klei­nig­kei­ten auf dem Müll. Wegwerfen? Denkste! Viel besser ist es, man bringt sie in ein Reparatur Café. Repariert werden können elek­tri­sche und mechan­ische Haus­haltsgerä­te (jedoch kei­ne Groß­gerä­te wie: Fern­se­her, "Weiße Ware", Wasch­ma­schi­nen, Wäsche­troc­kner, Elek­tro­her­de, Ge­frier­schrän­ke bzw. Ge­frier­tru­hen usw.), Näh­ma­schi­nen, Handys, Un­ter­hal­tungs­elek­tronik, IT-Elek­tr­onik (PC, LapTop) aber auch Tex­ti­lien, Spiel­zeug, Uhren und an­dere Dinge, die Sie zu den Reparatur-Sprechzeiten mit ins Repair Café bringen können - im Zwei­fels­fall: schreiben Sie uns eine eMail und fragen nach.

 

Ein Anliegen....

Auch unser Repair Café hat - wie an­dere ehren­amtl­iche Or­ga­ni­sa­ti­onen - re­gel­mäßig Be­darf an neu­en, ge­schickten eh­ren­amt­li­chen Hel­fern, die wäh­rend der Tref­fen als Re­pa­ra­tur­ex­per­ten an­we­send sind. Wir su­chen vor al­lem Men­schen, die sich aus­ken­nen mit:
  • elek­tri­schen Haus­halts-Klein­gerä­ten
  • Un­ter­hal­tungs­elek­tro­nik wie Radio,HiFi
  • Fahr­rä­dern
  • Spiel­zeug und Klein­tei­le aus Holz
Bei Inter­es­se neh­men Sie gern Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Ihre Un­ter­stüt­zung.

 

Unsere Sponsoren

Für die groß­zü­gige Spende von 500 Euro sagen wir der Kreis­spar­kas­se Steinfurt / Greven herzlich: Danke!
Die Anschaffung eines 3D-Druc­kers zur Her­stel­lung defekter bzw. nicht (mehr) auf dem Markt erhältlicher Er­satz­tei­le rückt damit näher in den Fokus....

 

An dieser Stelle möch­ten wir uns recht herzlich beim
ROTARY CLUB GREVEN
für die großzügige Spende in Höhe von Euro 300 bedanken! Dieser Beitrag hat uns den Neu-Anfang in Recken­feld erleichtert.